infostaatlichAnES  

Neue Schule Magdeburg bei Facebook

Wildnisprojekt 2

Ab in die Wildnis!

Die Natur lockt uns aus den Gemäuern heraus.

Einen ganzen Tag haben wir uns der Herausforderung „Wildnis“ gestellt und viel gelernt! 

 

 

Die Sinnesforscher erkundeten die Natur auf eine neue Art und Weise, wie barfuß durch den Bach zu gehen oder mit verbundenen Augen über eine Wiese zu schreiten, über den Geruchs- oder Tastsinn. Als Naturkünstler haben alle eine Fläche von 1m² gestaltet, ohne einen Pinsel zu benutzen, sondern Naturmaterialien zu einem Kunstwerk umzusetzten. Als Schatzsucher hatte man nicht nur einen Schatz zu finden, sondern selbst auch eine richtige Geländekarte zu zeichnen. Und das ist gar nicht so einfach! Die Feuerhüter haben für unserem Lagerplatz mit Feuer gesorgt und auch kulinarische Köstlichkeiten zubereitet. Selbstgebackene Fladen, Brennnesselsuppe oder Stockbrot – alles war sehr lecker.

So macht das Lernen besonders Spaß und bleibt unvergesslich.

(Lerninhalte aus Geografie, Kunst, Hauswirtschaft und Ethik)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Software AG StiftungBäckerei Ottobuntefeuer

© 2017 Neue Schule Magdeburg