infostaatlichAnES  

Neue Schule Magdeburg bei Facebook

Konzept

Die Schule ist eine Gemeinschaftsschule und wird wesentlich durch ihre inklusive reformpädagogische Ausrichtung geprägt. Auf diesen Seiten sind wichtige Auszüge aus unserem Gesamtkonzept zur inklusiven Gemeinschaftsschule zusammengestellt. Sowohl das soziale Lernen wie auch das individuelle Lernen im Unterricht ist ein Schwerpunkt der Schule und wird in den Teilen Leitbild und Pädagogik und Inklusive Schule zusammengefasst. Weiterhin bietet die Schule durch die Ganztagsbetreuung ein umfängliches und abwechslungsreiches Angebot. Auf die kulturelle Bildung wird in der Ganztagesschule ein besonderes Augenmerk gelegt und wird im Teil Kulturelle Bildung beschrieben. Ob Theater, Literatur, Musik oder Kunst - eine enge Verzahnung zum Unterricht als auch zum Hort gibt es auch innerhalb von Projektwochen. Weiterhin legt die Schule einen Fokus auf die berufliche Orientierung der Schülerinnen und Schüler (Berufsorientierung). Frühzeitig wird es gefördert, dass sich die Kinder ihrer eigenen Interessen, Stärken und Begabungen bewusst werden. Über Mentoren, Schulpraktika, Projekttage haben sie die Möglichkeit eigene Erfahrung in verschieden Berufsgruppen zu machen.

Broschüre Konzept (PDF)



Software AG StiftungBäckerei Ottobuntefeuer

© 2017 Neue Schule Magdeburg